Gymnasien

Der Tierpark Bern ist ein spezieller Lernort, welcher eine Vielzahl von originalen Erlebnissen ermöglicht. Er eignet sich zur Vertiefung und Illustration von angeeigneten Wissen, ist ein Ort zum Erarbeiten, Prüfen und Illustrieren von Konzepten (konstruktivistische Lernmethoden) und dem Aufbau von überfachlichen Kompetenzen.

Themen

Themen aus dem kantonalen Lehrplan, die sich besonders für einen Besuch im Dählhölzli eignen:

  • Ökologie
  • Evolution
  • Systematik
  • Verhalten

Aber auch gesellschaftliche Themen wie die Legitimation von Zoos und ähnliches bieten wir als spannende und stufengerechte Themen an.

Kurse

Die Kurse beinhalten Abschnitte, in welchen die Schüler und Schülerinnen selbständig arbeiten oder Aufträge besprochen werden, angereichert mit kurzen Theorieinputs. Die erarbeiteten Inhalte werden mit Arbeitsblättern dokumentiert. Die Nutzung der umfangreichen Materialsammlung des Tierparks, Besuche in nichtöffentlich zugängliche Bereiche des Tierparks oder spezielle Beobachtungen unter Mithilfe der Sektion Bildung und Erlebnis ergänzen das Lernerlebnis.

Mögliche Themen:

  • Mit Darwin auf Exkursion im Tierpark Bern (Evolution, Systematik)
  • Gene, Wisente und Menschen (Natur- und Artenschutz)
  • Beobachten – Auswerten – Verstehen (Verhalten)
  • Zoo wozu (Ethik der Zootierhaltung, Rolle der Zoos in einer modernen Gesellschaft)
  • Familien, Gattungen und Arten sind mehr als Schubladen (Zoologische Systematik)

Weitere Themen sind in Absprache mit der Sektion Bildung und Erlebnis möglich.

Voraussetzung

Das Thema wird / wurde im Unterricht eingeführt und bearbeitet.

Dauer

2-3 Stunden

Kosten

CHF 120.- plus Eintritte*, 1 Lehrperson gratis

* für Quartas der Gymnasien Kirchenfeld und Neufeld ist der Eintritt gratis

Rundgänge

Die oben aufgelisteten Themen können auch in komprimierter Form eines geführten Rundgangs gebucht werden. Sie eignen sich für einen begleiteten Besuch im Tierpark, ohne dass das Thema im Unterricht behandelt wird. Die Themen können bei der Buchung abgemacht werden.

Dauer

1 bis 1.5 Stunden

Kosten

CHF 120.- plus Eintritte*, 1 Lehrperson gratis

* für Quartas der Gymnasien Kirchenfeld und Neufeld ist der Eintritt gratis

Maturarbeiten

Wir betreuen auch Maturarbeiten zu unterschiedlichen Themen. Dabei stehen normalerweise Verhaltensbeobachtungen im Vordergrund. Grundsätzlich sind auch andere Themen möglich, sofern sie den «normalen» Ablauf im Tierpark nicht beeinträchtigen.

Kontakt

Sie erreichen uns in der Regel von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 16.00 Uhr unter +41 31 357 15 26. In den Schulferienwochen kann es vereinzelt zu Abweichungen der Präsenzzeiten kommen.

Regeln für Schulklassen

Für den selbständigen Besuch beachten Sie bitte die Regeln für Schulklassen (PDF, 655 KB, nicht barrierefrei).

Weitere Themen

Was sind unsere Schulen?
Primar und Sekundarschule
Kindergarten
Verein zooschweiz
European Association of Zoos and Aquaria
Verband der Zoologischen Gärten
World Association of Zoos and Aquariums