img

Luchs & Co – eine Raubkatze ganz nah und unnahbar – nur für Erwachsene

Zwei Luchse schauen in die Kamera

Ein gemeinsames Angebot des Naturpark Gantrisch und des Tierpark Bern

Unter der Leitung des Naturpark Rangers und Wildtierpflegers Stefan Steuri begeben Sie sich am ersten Tag dieser zweitägigen Exkursion auf eine spannende Wanderung durch das Revier vom Luchs. Gemeinsam suchen Sie nach Spuren seiner Anwesenheit im Wald. Ihr Führer wird Ihnen dabei Fakten und Hintergründe über den Luchs, seinen Lebensraum und allgemein über die Wildtiere und ihre Verhaltensweisen präsentieren. Mit Glück lassen sich sogar einige Waldbewohner beobachten. Bei einem anschliessenden gemeinsamen Bräteln am Feuer erhalten Sie Gelegenheit, ausführlich über den Luchs und auch andere Grossraubtiere in der Schweiz zu diskutieren und Fragen zu stellen.

Am zweiten Tag treffen Sie Ihren Führer im Tierpark Bern, Dählhölzli. Er wird Ihnen den Luchs exklusiv vorstellen und dank seiner langjährigen Erfahrung als Tierpfleger wird er Ihnen auch die eine oder andere Anekdote aus seinem Alltag erzählen. Dabei erfahren Sie, wie sich ein Luchsfell anfühlt, wie man sie individuell unterscheiden kann, wie sich Beutetiere an seine Anwesenheit anpassen und lernen auch die anderen grossen Raubtiere kennen, die es in der Schweiz gibt. Zum Schluss besuchen Sie den Luchs in seiner Anlage und erleben die ihn von ganz nah. Als Höhepunkt dürfen Sie bei einer Fütterung dabei sein. Anschliessend können Sie den Tierpark auf eigene Faust erkunden und erhalten dazu wertvolle Insider Tipps.

Die zweitägige Exkursion «Luchs & Co.» ist ein gemeinsames Angebot des Tierpark Bern und des Naturpark Gantrisch.

Samstag, 12. November 2022, 15.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 13. November 2022, 9.00 bis 11.30 Uhr

Ein Grill Säckli und die Eintritte in den Tierpark sind im Preis inbegriffen.

Treffpunkt am Samstag, 12. November 2022:

15.00 Uhr in Thanwald – Anreise mit Google Maps planen

Anfahrt mit dem ÖV: 100 Meter neben der Postautohaltestelle „Rüeggisberg Than“; Linie 631 Köniz-Riggisberg; fährt stündlich.

Anfahrt mit dem Auto: In Rüeggisberg Richtung Kehrsatz/Bern, Parkplätze bei der Blockhütte oder eingangs Thanwald (bei der Postautohaltestelle).

Anfahrt zu Fuss: Direkt am Wanderweg Hasli-Niederbütschel, und ganz in der Nähe der nationalen Wanderrouten 3 (Alpenpanoramaweg) und 4 (Jakobsweg).

Treffpunkt am Sonntag, 13. November 2022:

9.00 Uhr, Eingang Dählhölzli-Zoo, Tierparkweg 3, 3005 Bern – Anreise mit Google Maps planen

Datum

12. November 2022, 15:00 Uhr

Ort

Dählhölzli

Besonderheiten

Der Anlass findet ab einer Buchung von 12 Teilnehmenden statt. Im Falle einer Absage werden Sie bis zum 7. November 2022 schriftlich informiert und erhalten das Geld auf die von Ihnen verwendete Zahlungsart zurück.

Kosten

Erwachsene CHF 105.00

Zielgruppe

Ein Angebot nur für Erwachsene

Co-Veranstalter

Naturpark Gantrisch

Verein zooschweiz
European Association of Zoos and Aquaria
Verband der Zoologischen Gärten
World Association of Zoos and Aquariums