img

Von Schlangen, Eidechsen und Schildkröten

Ringelnatter kriecht über den Boden

Einheimische Reptilien – mit spannenden Infos und lebenden Tieren

Haben Sie gewusst, dass auch eine Schildkrötenart zur einheimischen Fauna gehört? Oder, dass Sie mitten in Bern auf wildlebende Schlangen oder Eidechsen treffen können? An der Führung zu einheimischen Reptilien erfahren Sie viel Spannendes zu diesen Tieren. Verschiedene lebende Tiere können bestaunt werden, unter anderem unsere Jungtiere der einheimischen Sumpfschildkröte. Reptilien sind auch in der Schweiz hoch bedroht. Sie können diesen Tieren generell oder im eigenen Garten helfen. Informationen und Tipps hierzu runden diesen Anlass ab.

Datum

01. September 2022, 17:00 - 18:30 Uhr

Ort

Dählhölzli

Kosten

Erwachsene CHF 25.00, Kinder CHF 15.00

Zielgruppe

Die Führungen sind für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren geeignet.

Verein zooschweiz
European Association of Zoos and Aquaria
Verband der Zoologischen Gärten
World Association of Zoos and Aquariums