Europäischer Bienenfresser

Wissenschaftlicher Name: Merops apiaster

Der auffallend schöne Vogel voller Farben und Eleganz gehört zu den in Afrika überwinternden Zugvögeln.

Bedrohungsstatus laut Rote Liste der Schweiz (BAFU)

VU - Vulnerable (Verletzlich)
 Was ist die Rote Liste der Schweiz?
 
Steckbrief
Ordnung:Rackenvögel (Coraciiformes)
Familie:Bienenfresser (Meropidae)
Gattung:Merops
Lebensraum:In offenen, warmen und sonnigen Gebieten
Ernährung:Grösse fliegenden Insekten wie Bienen, Heuschrecken oder Libellen, die in der Luft gefangen werden
Spezielles:Seltener Brutvogel in der Schweiz, regelmässiger Durchzügler
Logo vom Verein zooschweiz
Logo der European Association of Zoos and Aquaria
Logo vom Verband der Zoologischen Gärten
Logo der World Association of Zoos and Aquariums