JOBS UND AUSBILDUNG

Die Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie engagiert sich für Sicherheit, Schutz und Hilfe, für den Umweltschutz, eine nachhaltige Energieversorgung und ist zuständig für Baubewilligungsverfahren sowie für den Tierpark Bern (Dählhölzli + BärenPark). Im Tierpark vermitteln wir schwerpunktmässig Wissen über europäische Tiere und deren Lebensräume.

Gleichstellung und Integration sind uns wichtig. Die Stadt Bern lebt von der Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Arbeitsstellen im Tierpark Bern

Offene Stellen werden im Amtsanzeiger Bern sowie im Stellenportal der Stadt Bern unter www.bern.ch ausgeschrieben. Senden Sie uns Ihre Bewerbung nur als Reaktion auf eine Stellenausschreibung.

Stellenportal der Stadt Bern öffnen

Lehre als Tierpfleger/Tierpflegerin

Bitte beachten Sie: Voraussetzung, um im Tierpark Bern eine Lehre als Tierpflegerin oder Tierpfleger zu absolvieren, ist eine erfolgreich abgeschlossene Berufslehre, vorzugsweise in einem handwerklichen Beruf.

Detaillierte Informationen über den Tierpflegerberuf finden sie unter www.tierpfleger.ch

Schnupperlehren

Eine Schnupperlehre im Tierpark Bern ist ab 15 Jahren möglich und dauert drei Tage, jeweils von Montag bis Mittwoch. Ihre schriftliche Bewerbung nehmen wir unter tierpark-bern@bern.ch entgegen.

Für Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Bern ist die Schnupperlehre gratis, ansonsten kostet sie CHF 150.-.

Für weitere Informationen rufen Sie bitte Frau Heidi Ott unter der Telefonnummer +41 31 357 15 13 an.

Praktikumsstellen, Aushilfs- und Ferienjobs

Der Tierpark Bern bietet weder Praktiums- noch Aushilfs- oder Fereinjobs an.

Weitere Themen

Ansprechpartner
Leitbild
Kontakt
Verein zooschweiz
European Association of Zoos and Aquaria
Verband der Zoologischen Gärten
World Association of Zoos and Aquariums